Dritte zeigt starke Leistung...

Dieser Artikel wurde geschrieben am 08. Februar 2018 um 10:36 Uhr.
Bisher wurde er 360 mal gelesen.
Dritte mit wichtigem Sieg erst im Schlussdoppel

Bezirksklasse

TB Neuffen : TSV Wendlingen II 7:9

Am späten Mittwochabend kam es in Neuffen zum Aufeinandertreffen zwischen der ersten Mannschaft des TB Neuffen und unserer dritten Herrenmannschaft. In der Hinrunde konnten sich die Lauterstädter noch mit 9:4 klar durchsetzen, was damals aber eher überraschend war und nicht die aktuelle Tabellensituation widerspiegelt.
Erstmals in der Rückrunde war die dritte Mannschaft mit Christian Caki, der zur Rückrunde aus der zweiten Mannschaft dazu gestoßen ist, in Bestbesetzung angetreten. Zudem kehrte Hans-Peter Kühn, nach gesundheitsbedingtem Ausfall, wieder in den Kreis der Mannschaft zurück.
Wie im Spiel in Jesingen, konnte auch dieses Mal eine gute Ausgangslage in den Doppeln geschaffen werden. Das Einzerdoppel mit Stuhlmüller/Holzfuß und das Dreierdoppel mit Bucher/Göttel konnten gewonnen werden.
Nichts zu holen war in diesem Abend im vorderen Paarkreuz. Stuhlmüller und Caki verloren ihre vier Matches gegen das stark aufspielende Spitzenpaarkreuz Jehle und Kramer. Somit mussten an diesem Abend die Punkte durch die Mannschaftskameraden in den anderen Paarkreuzen geholt werden.
Frank Holzfuß und Leonid Bucher konnten dazu jeweils zwei starke und wichtige Siege beisteuern. Hans-Peter Kühn und Johann Göttel steuerten jeweils einen Sieg bei.
Die Entscheidung sollte dann gegen Mitternacht im Schlussdoppel fallen. Stuhlmüller/Holzfuß besiegten in einem engen Match das Spitzendoppel Jehle/Kramer und sicherten, mit dieser Konzentrationsleistung, der Lauterstädter Mannschaft einen wichtigen Sieg. Der Abstand auf den Relegationsplatz konnte somit erst einmal deutlich vergrößert werden.

Es spielten: Jörg Stuhlmüller (-); Christian Caki (-); Leonid Bucher (2); Frank Holzfuß (2); Hans-Peter Kühn (1); Johann Göttel (1)
Doppel: Stuhlmüller/Holzfuß (2); Caki/Kühn (-); Bucher/Göttel (1)

Vorausschau: Am 25.02. kommt es am Sonntagmorgen zum Duell mit dem aktuellen Tabellenschlusslicht in Musberg.
Tags: Herren 3
2008-2010© TSV Wendlingen Abt. Tischtennis
Kontakt   Impressum
Benutzerdefinierte Suche