Sechste Mannschaft startet mit Sieg

Dieser Artikel wurde geschrieben am 25. September 2010 um 21:56 Uhr.
Bisher wurde er 1501 mal gelesen.
Die Sechste ist auch eine Klasse höher erfolgreich gestartet. Der Sieg gegen die Neckartenzlinger "Fünfte" zeichnete sich bereits nach den Doppeln ab, hier konnte man alle drei Partien schon mal gewinnen. Unsere neue Nr. 1 Markus "Öschi" Janschitz verlor dann leider etwas unglücklich im fünften Satz. Aber danach musste nur noch "JJ" seinem Gegner zum Sieg gratulieren, die anderen Spiele gingen mehr oder weniger deutlich an uns. Erwähnenswert ist auch die Leistung von unserem Ersatzmann und Neuzugang Simon Bohnet: mit Burki hatte er einen Doppelpartner, mit dem er vorher noch nie gespielt hatte, zum anderen ist der auch noch ein Linkshänder...aber nach einen kurzen Eingewöhnungsphase und verlorenem ersten Satz ließen die beiden nichts mehr anbrennen. Burki's "Waffen" zeigten leider keinerlei Wirkung, so daß der den Ball nur noch im Spiel hielt und Simon machte dann die Punkte. Im Einzel machte er dann mit einem Drei-Satz-Sieg grade so weiter und hat sich damit nachhaltig für weitere Einsätze empfohlen... ;-))
Tags: Herren 6
2008-2010© TSV Wendlingen Abt. Tischtennis
Kontakt   Impressum
Benutzerdefinierte Suche