U15 Jungs gewinnen wieder

Dieser Artikel wurde geschrieben am 10. Oktober 2010 um 13:02 Uhr.
Bisher wurde er 1351 mal gelesen.
Nach 2 verlorenen Spielen hintereinander, gieng es diesmal gegen die SGEH. Im Gegensatz zur SGEH, traten unsere Jungs diesmal in Bestbesetzung an. Letztendlich hatte die SGEH keine Chance, nur David machte es ein wenig spannend, und gewann gegen seinen Gegner in 3 Sätzen zu 9. Erwähnenswert ist auch ein Satz von Timo, den er 11:0 gewann. Das Spiel war dann auch schon nach 1 Stunde, ohne Satzverlust mit 6:0 für unsere U15 beendet.
Es spielten: Dejan Petrovic, Julian Hettinger, Timo Steidle, David Dross.

Mit diesem Sieg rückt die Mannschaft ins Mittelfeld auf.
Im nächsten Spiel gegen Nabern sind sicherlich auch 1 - 2 Punkte möglich.
Wir wünschen euch weiterhin viel Erfolg.
Tags: Jungen U15
2008-2010© TSV Wendlingen Abt. Tischtennis
Kontakt   Impressum
Benutzerdefinierte Suche