U15 II siegt in Frickenhausen

Dieser Artikel wurde geschrieben am 02. Februar 2014 um 17:51 Uhr.
Bisher wurde er 1205 mal gelesen.
Die U15 II gieng am Samstagmorgen in Frickenhausen beim TTC hellwach an die Platten und führten nach den Doppeln bereits mit 2:0, was schon der Grundstein zum Sieg war. Diesmal konnte in voller Mannschaftsstärke angetreten werden, was auch nötig war. Gegen die Nummer 1 von Frickenhausen und TTR-Punkte-mäßig der beste Spieler diese Klasse war kein Kraut gewachsen. Weder Robin, noch Tim Noah konnten ihn bezwingen. Doch hinten überließ man, mit Bruno und Simon, keinen Punkt dem Gegner was zusammen mit dem Punkt von Tim Noah gegen die Nummer 2 der TTC-ler den Siegpunkt zum 6:3 bedeutete. Erfolgreichster Spieler war an diesem Morgen Simon Krieg mit dem Doppelsieg zusammen mit Bruno, und 2 Einzelsiegen.

Die erfolgreiche Mannschaft spielte mit: Robin Steidle, Tim Noah Streppel, Simon Krieg und Bruno Toth.
2008-2010© TSV Wendlingen Abt. Tischtennis
Kontakt   Impressum
Benutzerdefinierte Suche