U15 I und U15 II mit deutlichem Sieg

Dieser Artikel wurde geschrieben am 15. Februar 2015 um 14:02 Uhr.
Bisher wurde er 1254 mal gelesen.
Die U15 I bleibt mit einem deutlichen 6:1 Sieg in Holzmaden weiterhin auf Meisterschaftskurs, und hat 3 Punkte Vorsprung auf den Tabellenzweiten.
Die erfolgreiche Mannschaft spielte mit: Bruno Toth, Tim Noah Streppel, Robin Steidle und Benno Toth.

Die U15 II erwartete zuhause den TTC Frickenhausen III. Diesmal durften auch mal wieder die Spieler ran, die nicht so oft zum Zuge kommen. Aufgrund der hohen Leistungsdichte war das aber kein Problem, und die Jungs gewannen klar mit 6:0. In dieser Gruppe ist noch alles möglich, da in der Tabelle vom 5. Platz bis zum 1. Platz nur 2 Punkte Unterschied sind.
Die Mannschaft spielte mit Aaron Ayuso, Nils Müller, Jannik Wannenwetsch, Alexander Lutz und im Doppel Kevin Diaz.
2008-2010© TSV Wendlingen Abt. Tischtennis
Kontakt   Impressum
Benutzerdefinierte Suche