Damen ohne Probleme...

Dieser Artikel wurde geschrieben am 15. Februar 2016 um 13:29 Uhr.
Bisher wurde er 916 mal gelesen.
KREISLIGA DAMEN: TSV WENDLINGEN - TV BISSINGEN II 8:2

Mit einem überzeugend herausgespielten 8:2 Sieg gegen die Gegnerinnen vom TV Bissingen II am Wochenende bleiben unserer TSV Damen weiterhin mit an der Tabellenspitze. Nun gilt es die gute Form mit in das nächste Auswärtsspiel am 20.02.2016 bei den Gastgeberinnen vom TSV Holzmaden mitzunehmen.

Es spielten: Renata Krawczyk; Linda Kirsamer; Lena Kirsamer; Victoria Graf
Doppel: Renata Krawczyk/Linda Kirsamer; Victoria Graf/Lena Kirsamer


VORSCHAU: Am kommenden Wochenende greift auch die Erste wieder ins Spielgeschehen ein. Am Samstag den 20.02.-2016 muss man um 19.00 Uhr beim VFR Birkmannsweiler die Visitenkarte abgeben. Gegen die Winnender-Vorstädter angeführt von Dauud Cheaib und Sven Happek , die noch Chancen auf den Titel haben, wird es schwer sein etwas zählbares zu erreichen. Am Sonntag 21.02.2016 muss man dann um 14.00 Uhr beim FT.V Freiburg antreten. Nur mit einer guten Teamleistung kann hier der Vorspielerfolg wiederholt werden.
Die Zweite muss am Samstag den 20.02.2016 beim TSV Musberg antreten. Im Vorspiel gab es eine Punkteteilung. Dies kann nur mit einer guten Tagesform wiederholt werden.
Tags: Damen 1
2008-2010© TSV Wendlingen Abt. Tischtennis
Kontakt   Impressum
Benutzerdefinierte Suche